Urania Staßfurt e.V.

Trägermaßnahmen

  • Aktivierungsmaßnahmen
  • Kinderpflegehelfer/in                                                                                                                (mit Vorbereitung zur staatlichen Anerkennung des Kinderpflegers)
  • Qualifizierung zur Betreuungskraft
Trägermaßnahmen

Aktivierung "Zukunft gestalten - Inklusion leben"

Entrepreneur working with a laptop and documents

Für die Anmeldung können Sie auch per Mail mit uns Kontakt aufnehmen.

Weiterführende Maßnahme für Asylsuchende, Flüchtlinge, Spätaussiedler und Ausländer (Personen mit Migrationshintergrund) mit Bedarf an sprachlicher Förderung und beruflicher Qualifizierung

Zugangsvoraussetzungen:

  • Interessierte mit Migrationshintergrund
  • Sprachniveau A2 (ggf. nach erfolgtem BAMF- Wiederholerkurs) oder Sprachniveau B1 und höher

Unterrichtsdauer:
Theoriephase: Mo bis Fr von 8:00 bis 12:15 Uhr
Betriebliche Lernphase (Praktikum): täglich 6 Stunden

Maßnahmedauer:
Modul 1: Termin wird demnächst bekannt gegeben
Aktivierungshilfe in fachlicher und sozialer Kompetenz-

Modul 2: Termin wird demnächst bekannt gegeben
Berufsbezogene Integration in den Tätigkeitsfeldern im sozialen (erzieherischen) und altenpflegerischen (Betreuung und Pflege) bzw. landschaftspflegerischen Bereich

Stundenumfang: 
320 Stunden Theorie  (Modul 1)
280 Stunden Theorie + 120 Stunden Praktikum (Modul 2)

Durchführungsort:
Staßfurter URANIA e.V., Prinzenberg 18, 39418 Staßfurt

Auskunft:
Telefonnummer 03925/ 62 42 95

Ansprechpartnerin:
Frau Beate Deubeler

Für die Anmeldung können Sie auch per Mail mit uns Kontakt aufnehmen.

Kosten:
Eine Kostenübernahme durch das Jobcenter ist möglich, da der Träger und die Maßnahme nach AZAV zertifiziert sind.

Änderungen behalten wir uns vor

Kinderpflegehelfer/in

Computerkurse

Weiterbildungsmaßnahme zum/zur Kinderpflegehelfer/in
Beginn am 13. September 2021 (mit Vorbereitung zur staatlichen Anerkennung des Kinderpflegers)

Anpassungsfortbildung für Arbeitsuchende aus artfremden Berufen

Zugangsvoraussetzungen:

  • Haupt- oder Realschulabschluss bzw. höherwertig
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 
  • körperliche, geistige und persönliche Eignung 
  • Führungszeugnis

wünschenswert: 
abgeschlossene Berufsausbildung oder/und Arbeitserfahrung in einem artspezifischen Beruf

Diese Maßnahme ist nach AZAV (ehemals AZWV) bei der FKS (Fachkundigen Stelle) ICG Zertifizierung GmbH zertifiziert.

Maßnahmendauer:
ca. 12 Monate                    

Durchführungsort: 
Staßfurter URANIA e. V. , Prinzenberg 18,  39418 Staßfurt

Stundenumfang:          
1.820 Unterrichtsstunden 
davon 640 h als betriebliche Lernphase (Praktikum)

Maßnahmenart:           
Vollzeit (Montag bis Freitag)

Unterrichtsdauer:
08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Maßnahmenbeginn:
13. September 2021

Auskunft: Telefonnummer 03925/ 62 42 95 

Ansprechpartner:
Frau Andrea Maindok und Herr Siegfried Mahlfeld

Für die Anmeldung können Sie auch per Mail mit uns Kontakt aufnehmen

Qualifikation zur Betreuungskraft

people using laptop

Zertifizierte Qualifikation zur Betreuungskraft in Pflegeheimen nach §53b SGB XI  (ehem. § 53c) -Vollzeit-

(Weiterbildung für Arbeitssuchende bzw. Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen)

Zeitlicher Ablauf:

A: Basiskurs                             
3 Wochen  / 120 Std.

B: Betreuungspraktikum Teil 1
2 Wochen   /  80 Std.

C: Aufbaukurs Teil 1
1 Woche / 40 Std.

D: Betreuungspraktikum Teil 2
1 Woche / 40 Std.

E: Aufbaukurs Teil 2
1 Woche / 40 Std.

mit Auswertung und Verabschiedung

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss bzw. gleichwertiger Bildungsabschluss oder höher
  • Nachweis eines Praktikums Umfang von 40 Stunden oder Nachweise der Pflege einer pflegebedürftigen Person oder Nachweis einer pfleger-/betreuerischen Tätigkeit im Alten- bzw. Pflegebereich im Arbeitsverhältnis bzw. Ehrenamt
  • ausreichend deutsche Sprachkenntnisse (Muttersprachler oder Abschluss Sprachniveau A2)
  • Bereitschaft zu Flexibilität / Mobilität
  • Physische (körperliche) und psychische (seelische) Belastbarkeit

(Kein therapeutischer oder pflegerischer Abschluss erforderlich.)

wünschenswert:
Interesse an der Arbeit mit hilfebedürftigen Menschen

Maßnahmendauer: 
8 Wochen

Stundenumfang:
200 Unterrichtsstunden und 120 Praktikumsstunden

Maßnahmenart:        
Vollzeit (Montag bis Freitag)

Unterrichtsdauer:     
08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Maßnahmenbeginn: 
Termin wird demnächst bekannt gegeben

Durchführungsort:   
Staßfurter URANIA e.V., Prinzenberg 18, 39418 Staßfurt

Auskunft: Telefonnummer 03925/ 62 42 95 

Ansprechpartnerin:
Frau Andrea Maindok 

Für die Anmeldung können Sie auch per Mail mit uns Kontakt aufnehmen

Kosten:
1.282,00 €   (Ratenzahlung nach Vereinbarung möglich)

Eine Kostenübernahme durch die Agenturen für Arbeit und die Jobcenter ist möglich, da der Träger und die Maßnahme nach AZAV bei der FKS (Fachkundige Stelle) ICG-Zertifizierung GmbH zertifiziert sind.

Änderungen behalten wir uns vor.

Auskunft erteilen gern die Mitarbeiter der Staßfurter URANIA

Telefonnummer:
03925/ 62 42 95

Ansprechpartnerinnen:
Frau Beate Deubeler/Frau Veronika Tiesies

 

Für die Anmeldung können Sie auch per Mail mit uns Kontakt aufnehmen.